Dialog Consult GmbH

6. Marktanalyse Gigabit-Anschlüsse 2024

VATM und DIALOG CONSULT haben am 15. Juni 2024 auf der ANGACOM in Köln gemeinsam ihre Studie zur Gigabitversorgung in Deutschland vorgestellt

  • Knapp 60 Prozent der Gigabit-Versorgbarkeit wird durch HFC-Netze getragen
  • Wettbewerbsunternehmen bedienen 90,9 Prozent der Nachfrage nach gigabitfähigen Anschlüssen (Homes Activated)
  • Die Glasfaserversorgungsquote beträgt 17,7 Prozent
  • Die Wettbewerber haben fast dreimal so viele FTTB/H-Kunden im Vergleich zur Telekom (Homes Activated)

image

>> Weitere Infos und ein Video-Stream der Pressekonferenz

25. TK-Marktstudie Deutschland 2023

VATM und DIALOG CONSULT stellen am 29. November 2023 in Köln gemeinsam ihre Studie zum Telekommunikationsmarkt 2023 vor

  • 13,6 Milliarden Euro Investitionen in Sachanlagen fließen überwiegend in Glasfaser- und 5G-Ausbau
  • Das Angebot an gigabitfähigen Anschlüssen steigt auf 42,7 Millionen
  • Glasfaserversorgungsquote wächst mit 16,2 Millionen FTTBH-Anschlüssen auf 35,4 Prozent
  • 12,9 Millionen neue SIM-Karten in 2023, davon 93 Prozent durch M2M-Kommunikation
  • 5G-Abdeckung bei über 90 Prozent – Glasfaser gewinnt auch bei Anbindung von Mobilfunkstandorten an Bedeutung

image

>> Weitere Infos und ein Video-Stream der Pressekonferenz

Bewertung der Telekom-Ergebnisse Q3 2023 für die Glasfaserausbauziele 2030

Rheinberg, 11. November 2023

Die acht Highlights der Pressemitteilung der DTAG zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2023 legen den Fokus auf die Entwicklung des Gesamtkonzerns, die Attraktivität der T-Aktie und positive Entwicklungen in Auslandsmärkten. Doch auch der deutsche Markt wird mit einem "starken Kundenplus bei Mobilfunk und Breitband" erwähnt. Doch bringt diese Entwicklung uns wirklich in Richtung Gigabit? ...

>> Weitere Infos

Kritik an potenziellem Huawei-Verbot

Rheinberg, 28. August 2023

Die deut­liche Kritik an Minis­terin Faeser ist berech­tigt, betrifft aber nicht nur Faeser, sondern große Teile der Bundes­regie­rung, die vielen Poli­tiker, die sich auf der einen Seite scheuen, ein klares Huawei-Verbot auszu­spre­chen, auf der anderen Seite aber die Unter­nehmen nicht nur zum Verzicht, sondern auch zum Austausch quali­tativ hoch­wer­tiger Technik zwingen wollen – und dies auch noch auf Kosten der Unter­nehmen selbst ...

>> Weitere Infos

Bewertung der Telekom-Marktkritik

Rheinberg, 18. August 2023

Telekom-Chef Tim Höttges kriti­siert die Struk­turen im deut­schen Tele­kom­muni­kations-Markt und die angeb­liche Über­regu­lie­rung. Er "droht" mit der Verla­gerung von Inves­titionen in lukra­tivere natio­nale Märkte, insbe­son­dere in die USA. Das ist zunächst verständ­lich, da die Telekom in den USA mit T-Mobile US (TMUS) Markt­führer werden und bleiben möchte. Die Renditen sind hier enorm viel größer als in Europa, insbe­son­dere wenn es um das leidige Thema eines zu geringen Glas­faser­ivest­ments in Deutsch­land geht ...

>> Weitere Infos

5. Marktanalyse Gigabit-Anschlüsse 2023

VATM und DIALOG CONSULT haben am 15. Juni 2023 gemeinsam ihre Studie vorgestellt

  • 40,6 Million gigabitfähige Anschlüsse Mitte 2023
  • 71 Prozent der deutschen Haushalte/KMU können Gigabit nutzen
  • 69 Prozent der Kunden nutzen gigabitfähige Anschlüsse im Kabelnetz
  • Die Glasfaser-Versorgungsquote liegt bei 32,4 Prozent

image

>> Weitere Infos

Analyse der Wettbewerbssituation im deutschen Festnetzmarkt

VATM und DIALOG CONSULT stellen am 4. Mai 2023 auf einer Online-Pressekonferenz gemeinsam ihre Studie zur Wettbewerbssituation im deutschen Festnetzmarkt vor

  • Wettbewerb im Telekommunikationsmarkt erneut unter Druck
  • Marktdominanz bei DSL bremst Dynamik beim Glasfaserausbau
  • Bundesnetzagentur muss Aufsicht stärker wahrnehmen
  • Regulierungsziele durch effektivere Maßnahmen sicherstellen

image

>> Weitere Infos und ein Video-Stream der Pressekonferenz

24. TK-Marktstudie Deutschland 2022

VATM und DIALOG CONSULT stellen am 26. Oktober 2022 in Köln gemeinsam ihre Studie zum Telekommunikationsmarkt 2022 vor

  • Höchste Investitionen seit 20 Jahren: 11,5 Milliarden Euro
  • Mehr neu gebaute FTTB/H-Anschlüsse denn je: Zahl nimmt um 3,8 Millionen zu
  • 38,1 Millionen gigabitfähige Anschlüsse in Deutschland verfügbar
  • Ende 2022 können drei Viertel aller Haushalte einen Gigabit-Anschluss buchen
  • Weiterhin starkes Datenwachstum in Festnetz und Mobilfunk

image

>> Weitere Infos und ein Video-Stream der Pressekonferenz

4. Gigabit-Marktstudie Deutschland 2022

VATM und DIALOG CONSULT stellen am 10. Mai 2022 gemeinsam auf der ANGA COM ihre Studie vor

  • 35,8 Millionen gigabitfähige Anschlüsse in Deutschland Mitte 2021
  • 73 Prozent der deutschen Haushalte können Gigabit nutzen
  • Anzahl der echten Glasfaser-Anschlüsse (FTTB/H) nimmt um 1.700.000 zu
  • Gigabit-Ausbau im Kabelnetz weitgehend abgeschlossen
>> Weitere Infos